Fitness News

#Wer zu früh mit zu viel Gewicht trainiert, riskiert langwierige Verletzungen und dauerhafte Schäden, warnt Professor Kleinöder von der Sporthochschule Köln. Experten empfehlen, mit 70 Prozent der maximalen Kraft zu trainieren. Das entspricht Gewichten, mit denen 10 bis 20 Wiederholungen möglich sind.
Quelle: shapeup online

#Geschmack schlägt Preis
Deutsche Verbraucher kaufen mehr nach Geschmack (67 %) und Preis (65 %) als nach Qualität (40 %) Die aktuelle Studie berichtet allerdings auch von einer positiven Trendwende. Vor zwei Jahren stand noch der Preis (72 %) vor Geschmack (53 %) und gesunder Qualität (33 %).
Quelle: shapeup online

#Immer mehr Gesundheits-Kurse – immer weniger Gesundheit?
In Deutschland werden 29.520 Präventionskurse von den Krankenkassen bezuschusst. 10 000 mehr als vor zwei Jahren. Trotzdem hat sich der Anteil krankhaft Übergewichtiger (BMI über 40) von 1999 bis 2013 verdoppelt. Jeder Vierte ist adipös.
Quelle: shapeup online

#Kraftausdauer gegen das Wintertief
Gegen den typischen Winterblues raten Experten zu überwiegend basischer Ernährung mit 80 Prozent pflanzlicher Kost und gezieltem Kraftausdauer-Training: Stoffwechsel anregen, Fett ab- und Muskeln aufbauen bei mäßiger Intensität. Denn zu viel Powern fördert die Säurebildung im Körper.
Quelle: shapeup online

#Vier von fünf kämpfen mit Problemzonen
Nur jede/r siebte Deutsche ist mit dem eigenen Körper sehr zufrieden. 53 % der Frauen und 46 % der Männer ärgern sich über ihren Bauch. Frauen sind auch mit ihren Beinen (34 %) und dem Po (26 %), Männer eher mit der Brust (16 %) und den Haaren (15 %) unzufrieden. Bis auf die Haare kann man gegen alle Problemzonen trainieren.

Quelle: shapeup online